RÜWOLAAbschlussarbeiten und Einzelprojekte

Abschlussarbeiten und Einzelprojekte

Einzelprojekte sowie Abschlussarbeiten im Rahmen des RÜWOLA-Projektes

Restrukturierung des Bodens

Thema

Verursachte Bodenschäden durch schwere Forstmaschinen

Ausführend

Eva-Maria Gutsche  

Projektart

Bachelorarbeit im Studiengang Forstwirtschaft  

Thema

Gefügebildung durch Regenwürmer und Pflanzenwurzeln in verdichtetem Waldboden und Möglichkeiten der Förderung für eine beschleunigte Regeneration von Fahrspuren im Wald

Ausführend

Michael Müller-Inkmann

Projektart

Dissertation

Thema

Wann können Regenwürmer Bodenverdichtungen restrukturieren? Entwicklung und Erprobung eines Versuchsaufbaus im Hinblick auf die Behandlung von Schadverdichtungen in Waldböden

Ausführend

Michael Müller-Inkmann

Projektart

Masterarbeit Management im Landschaftsbau

Thema

Eignung krautiger und verholzender Pflanzen für die Restrukturierung verdichteter Böden in der Forstwirtschaft

Ausführend

Karolin Marderwald

Projektart

Bachelorarbeit Gartenbau

Thema

Untersuchungen zur Wirkung von Glucose und Kalk auf die Aktivität der Regenwurmart Aporrectodea caliginosa

Ausführend

Mandy Bielski

Projektart

Diplomarbeit Stg Bodenwissenschaften

Thema

Untersuchungen zur Auswirkung von Lochstanzungen und Kalkausbringung auf Wassergehalt und Tragfähigkeit eines verdichteten Lößbodens

Ausführend

Fabian Evers

Projektart

Masterarbeit Management im Landschaftsbau

Thema

Spontane Regeneration von Bodenspuren im Wald – standörtliche Voraussetzungen, Prozesse und Zeiträume
• Veränderung der Vegetation
• Veränderung bodenphysikalischer Parameter
• Veränderung bodenökologischer Parameter

Ausführend

Corinna Ebeling

Projektart

Dissertation an der HAWK, Göttingen

Thema

Entwicklung und Bewertung eines Untersuchungsverfahrens zur Beobachtung des Eindringvermögens von Baumwurzeln in verdichteten Böden

Ausführend

Simon Düchting

Projektart

Bachelorarbeit Gartenbau an der Hochschule Osnabrück

Auswirkungen der Bodenverdichtung

Thema

Aufnahme und Bewertung von Bodenschäden in Form von Fahrspuren in zwei Feinerschließungssystemen nach durchgeführter Holzerntemaßnahme

Ausführend

Jana Holzberg

Projektart

Bachelorarbeit an der HAWK Göttingen

Thema

Respiration von Waldböden in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der letzten Befahrung

Ausführend

Martin Küblbeck

Projektart

Bachelorarbeit an der HAWK Göttingen

Thema

Dendroökologische Untersuchungen von Buchen und Eschen auf unterschiedlich verdichteten Böden

Ausführend

Pascal Wörmann und Lisa Franke

Projektart

Bachelorarbeit Bodenkunde / Klimatologie / Baumwachstum

Thema

Bestimmung bodenmechanischer Eigenschaften eines Waldbodens in einer Rückegasse

Ausführend

Tobias Steegmann

Projektart

Bachelorarbeit Landschaftsbau

Thema

Humusformen und bodenbiologische Aktivität im Waldgebiet „Im Hone“

Ausführend

Marco Pollmeier

Projektart

Masterarbeit Bodennutzung und Bodenschutz

Thema

Erfassung der Oberbodenverhältnisse und des Vorkommens Bodenstruktur schaffender Fauna an Fahrspuren in zwei Waldbeständen

Ausführend

Julian Kolkmann

Projektart

Bachelorarbeit Landschaftsentwicklung

Thema

Untersuchungen zum Verlauf von Baumwurzeln (Fagus Sylvatica) im Einflussbereich von Fahrspuren im Wald

Ausführend

Denis Rinne

Projektart

Masterarbeit Management im Landschaftsbau

Verbesserung der Befahrbarkeit

Thema

Untersuchung der Wuchsleistung von Untersaatmischungen bei unterschiedlichen Standortbedingungen.

Ausführend

Felix Freude-Waltermann

Projektart

Bachelorarbeit Produktionsgartenbau

Thema

Armierende Wirkung von Kurzumtriebsgehölzen zur Verbesserung der Bodenstabilität in Rückegassen

Ausführend

Roland Riggert

Projektart

Dissertation

Thema

Untersuchungen zur Auswirkung von Lochstanzungen und Kalkausbringung auf Wassergehalt und Tragfähigkeit eines verdichteten Lößbodens

Ausführend

Fabian Evers

Projektart

Masterarbeit Management im Landschaftsbau

Feldversuch Solling: Bodenlockerung - Maßnahmenerprobung

Thema

Feinkartierung der Lössmachtigkeit und der Fahrspurtiefe in der Abteilung 1052 im Solling

Ausführend

Constantin Struckmeyer

Projektart

Bachelorarbeit Forstwirtschaft

Bodenschutz im Wald

Thema

Überblick über die technischen Verfahren zum Schutz des Bodens bei mechanischer Belastung und ihre Einsetzbarkeit im Wald

Ausführend

Martin Wrosch

Projektart

Bachelorarbeit an der HAWK Göttingen

Thema

Bodenschutz im Wald – Vergleichende, GIS-gestützte Untersuchungen zum Ausmaß von Bodenschäden in der forstlichen Feinerschließung am Beispiel des Forstamtes Palsterkamp bei Bad Iburg (LK Osnabrück)

Ausführend

Marcel Engwer

Projektart

Bachelorarbeit Landschaftsentwicklung

Thema

Anforderungen der Landesforstbetriebe an eine bodenpflegliche Waldbewirtschaftung

Ausführend

Holger Funke

Projektart

Bachelorarbeit Forstwirtschaft (HAWK)

Weitere Themen

Thema

Vergleich des Einflusses von Feinerschließungssystemen auf die Fahrspurausprägung und die Waldbodenvegetation auf Löss beeinflussten Buntsandsteinstandorten im Solling im Rahmen des RÜWOLA-Projektes

Ausführend

Nico Schäfer

Projektart

Bachelorarbeit Boden- und Standortskunde

Thema

Bodenstruktur, Durchwurzelung und Baumwachstum auf aufgegebenen Rückegassen in einem etwa vierzigjährigen Laubholzmischbestand auf lehmig-tonigem Substrat

Ausführend

Andre Weidner

Projektart

Bachelorarbeit Gehölzökologie und Standortskunde

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2017 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen Sie uns

Zertifikat