Qualität Plus im Maschinenbau

Curriculumsentwicklung vor dem Hintergrund der Digitalisierung im Maschinenbau

Projektvorstellung

Die Hochschule Osnabrück führt das Projekt "Curriculumsentwicklung vor dem Hintergrund der Digitalisierung im Maschinenbau" im Studiengang "Maschinenbau" (B.Sc.) durch. Das Projekt ist an die Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik (IuI) angegliedert. Es wird vom  Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur in den Jahren 2019-2021 gefördert und gehört zum Förderbereich "Qualität Plus - Programm für gute Lehre in Niedersachsen".

Innerhalb von drei Jahren (2019 bis 2021) wird ein Curriculumskonzept für den Studiengang Maschinenbau erarbeitet und nachhaltig in die Fakultät IuI integriert und implementiert. Die Ergebnisse werden dazu beitragen, dass neue Fachinhalte für die Studierenden aufgegriffen und in das Curriculum integriert werden. Dabei werden die bestehenden Kompetenzprofile und die Studierbarkeit überprüft und in Form einer Qualitätssicherung durch Verbesserungen angepasst. Dadurch wird das Bachelorstudium Maschinenbau  für die Studierenden optimiert und sie werden besser auf die digitale Arbeitswelt vorbereitet. Zusätzlich kann ein Beitrag zur Erreichung der Ziele der Hochschulstrategie für Studium und Lehre gewährleistet werden. 

Im ersten Schritt erfolgen entlang der Methoden des Qualitätsmanagements zunächst die Aufnahmen der Ist-Situation in der Lehre und in den Unternehmen, die Studierende und Absolventen*innen der Hochschule Osnabrück betreuen und beschäftigen. Im zweiten Schritt werden die Untersuchungsergebnisse ausgewertet und den Beteiligten im Rahmen eines Mitbestimmungsprozesses aufgezeigt. Anschließend werden neue Maßnahmen für die Anpassung an die Anforderungen der Digitalisierung geplant und mit den Beteiligten in die Umsetzung gebracht. Zum Abschluss des Projektes erfolgt die Evaluation der Maßnahmen, um die Ergebnisse zukünftig auch weiteren Studiengängen der Hochschule Osnabrück zur Verfügung stellen zu können.

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2020 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Logo 50 Jahre Hochschulen für Angewandte Wissenschaften