Osnabrücker LeichtbautageHochschule Osnabrück

Leichtbau - eine Querschnittstechnologie gemeinsam gestalten

Der Begriff Leichtbau steht für eine der zukunftsweisenden Querschnitts-technologien des Maschinenbaus. Den Partnern aus der Automobil- und Landmaschinenindustrie wird zusammen mit Experten aus der Werkstoff- und Fügetechnik ein Forum geboten, um Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam interdisziplinäre Entwicklungsziele zu definieren.

Um dem Leitsatz „Leichtbau – eine Querschnittstechnologie gemeinsam gestalten“ gerecht zu werden, wird es neben den Diskussionsrunden zu den Fachvorträgen auch eine Abendveranstaltung geben, in der die Gelegenheit zum fachlichen Austausch in gemütlicher Runde genutzt werden kann.

Kontakt

Ansprechpartnerin:

Frau Diana Carl
Tel.: 0541 / 969-2324
Fax: 0541 / 969-3832
E-Mail: d.carl@hs-osnabrueck.de

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2017 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen Sie uns

Zertifikat