Top 16 geschafft: Der letzte deutsche Beitrag bei der World Sneaker Championship kommt aus Osnabrück! Dienstag, 21. März 2017

Mit diesem Entwurf beteiligt sich der Student Dennis Hörnschemeyer an der WSC 2017. Seine Arbeit sind die einzige aus Deutschland, die es in die Top 16 geschafft hat.

Dennis Hörnschemeyer, der Student des Industrial Designs an der Hochschule Osnabrück, hat sich unter 900 Bewerbungen in die Top 16 durchgesetzt und ist der letzte deutsche Vertreter im Wettbewerb. Jetzt benötigt er Ihre Stimme!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studierende,

der Studiengang Industrial Design hat in den vergangenen Wochen erfolgreich an der World Sneaker Championship (WSC) teilgenommen und braucht ab jetzt Ihre Unterstützung.

Die WSC 2017 ist ein internationaler Design-Wettbewerb, bei dem ausschließlich handgezeichnete Entwürfe rund um das Thema „Sneaker“ eingereicht werden dürfen. Der Wettbewerb wird von der Pensole Footwear Design Academy und Footlocker ausgeschrieben.

Neben dem Gewinn von Preisgeldern wird der beste Entwurf als Kleinserie produziert und bei Footlocker verkauft. Außerdem erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Wettbewerbs im weiteren Verlauf auch die Chance, an speziellen Workshops mit namhaften Fachleuten aus den Designabteilungen von Adidas, Nike, New Balance und Asics u. a. teilzunehmen.

Im vergangenen Jahr haben rund 900 Personen aus aller Welt an diesem Wettbewerb teilgenommen. Neun Studierende der Hochschule Osnabrück haben, mit der Unterstützung von Prof. Marian Dziubiel und dem wissenschaftlichen Mitarbeiter Marco Wallraf, am Wettbewerb teilgenommen. Drei von ihnen haben es in die Top 100 geschafft, und nun ist Dennis Hörnschemeyer in die Top 16 gewählt worden. "Ein Riesen-Erfolg für unseren Erstsemester", freut sich sein Betreuer, Dipl.-Designer Marco Wallraf.

In einem wöchentlichen Online-Voting treten – wie bei einem Sportturnier – jeweils zwei Entwürfe gegeneinander an. Wer mehr Stimmen erhält, kommt eine Runde weiter.

Daher bitten wir Sie alle um Unterstützung! Bitte stimmen Sie unter folgenden Link für uns:

https://worldsneakerchampionship.com/

Als Teilnahmebedingung war darüber hinaus auch ein Vorstellungsvideo zur Person und zum Entwurf gefordert. Wer mehr von unserem Teilnehmer sehen möchte, kann sich gerne unter folgenden Links informieren:

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Von: Lidia Uffmann

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-3686
E-Mail: webmaster@ecs.hs-osnabrueck.de

© 2017 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen Sie uns

Zertifikat