Physiotherapie-Ausbildung an einer kooperierenden Berufsfachschule



Version

Version 9.0 vom 19.10.2017

Modulkennung

22B1289

Modulname (englisch)

Completed Vocational Training as a Physiotherapist

Studiengänge mit diesem Modul

Ergotherapie, Physiotherapie (dual) (B.Sc.)

Modulgruppe

Therapieberufe

Niveaustufe

2

Kurzbeschreibung

Das Modul umfasst alle berufsfachschulischen Module der Fachrichtung Physiotherapie des Studiengangs Ergotherapie/Physiotherapie. Die Ausbildung entspricht der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Physiotherapeuten (PhysTh-APrV).

Lehrinhalte
  • Inhalte des Moduls sind die berufsfachschulischen Module der Fachrichtung Physiotherapie des Studiengangs Ergotherapie/Physiotherapie.
  • Neuromuskuloskeletale Funktionen von Haltung und Bewegung - Grundlagen und untere Extremität
  • Mentale Funktionen - Perzeptive und kognitive Dimensionen menschlicher Aktivität - Physiotherapie
  • Reflektierte Praxis: Haltung und Bewegung - Grundlagen und untere Extremität
  • Neuromuskuloskeletale Funktionen von Haltung und Bewegung - obere Extremität und Wirbelsäule
  • Strukturen und Funktionen der inneren Organe
  • Reflektierte Praxis: Nervensystem - Physiotherapie
  • Reflektierte Praxis: Haltung und Bewegung - obere Extremität und Wirbelsäule
  • Psychosoziale und mentale Dimensionen menschlicher Aktivität
  • Reflektierte Praxis: Innere Organe
  • Reflektierte Praxis: Mobilität in Lebensphasen
  • Synthese reflektierte Praxis von Haltung und Bewegung - der ambulante Patient
  • Praxismodul "Haltung und Bewegung"
  • Praxismodul "Innere Organe"
  • Praxismodul "Nervensystem"
  • Praxismodul "Mobilität in Lebensphasen"
  • Vertiefung Clinical Reasoning - Physiotherapie
  • Analyse Reflektierte Praxis - Physiotherapie
Lernergebnisse / Kompetenzziele

Wissensverbreiterung
Die Lernergebnisse / Kompetenzziele der Dimension "Wissensverbreitung" ergeben sich aus der Summe der entsprechenden Lernergebnisse / Kompetenzziele der berufsfachschulischen Modulbeschreibungen der Fachrichtung Physiotherapie.
Wissensvertiefung
Die Lernergebnisse / Kompetenzziele der Dimension "Wissensvertiefung" ergeben sich aus der Summe der entsprechenden Lernergebnisse / Kompetenzziele der berufsfachschulischen Modulbeschreibungen der Fachrichtung Physiotherapie.
Können - instrumentale Kompetenz
Die Lernergebnisse / Kompetenzziele der Dimension "Können - instrumentale Kompetenz" ergeben sich aus der Summe der entsprechenden Lernergebnisse / Kompetenzziele der berufsfachschulischen Modulbeschreibungen der Fachrichtung Physiotherapie.
Können - kommunikative Kompetenz
Die Lernergebnisse / Kompetenzziele der Dimension "Können - kommunikative Kompetenz" ergeben sich aus der Summe der entsprechenden Lernergebnisse / Kompetenzziele der berufsfachschulischen Modulbeschreibungen der Fachrichtung Physiotherapie.
Können - systemische Kompetenz
Die Lernergebnisse / Kompetenzziele der Dimension "Können - systemische Kompetenz" ergeben sich aus der Summe der entsprechenden Lernergebnisse / Kompetenzziele der berufsfachschulischen Modulbeschreibungen der Fachrichtung Physiotherapie.

Lehr-/Lernmethoden

Gemäß der Module des berufsfachschulischen Unterrichts

Empfohlene Vorkenntnisse

keine

Modulpromotor

Neumann, Ruth

Lehrende
  • Ballenberger, Nikolaus
  • Dozenten der Berufsfachschule
Leistungspunkte

80

Lehr-/Lehrkonzept
Workload Dozentengebunden
Std. WorkloadLehrtyp
3150Theorie/Praxis
Workload Dozentenungebunden
Std. WorkloadLehrtyp
0Theorie/Praxis
Literatur

wird im Rahmen des Unterrichts bekannt gegeben, bzw. zur Verfügung gestellt

Bemerkung zur Prüfungsform

Die staatliche Prüfung entspricht den Vorgaben des §2 der PhysTh-APrV.

Unbenotete Prüfungsleistung

Sonstige

Dauer

6 Semester

Angebotsfrequenz

Wintersemester und Sommersemester

Lehrsprache

Deutsch

 



Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2019 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Zertifikat