KULT.IngMentoring-Programm für Studierende mit und ohne Migrationshintergrund

Neue (Unternehmens)-)Kulturen kennen lernen

Das Mentoring-Programm KULT.Ing an der Hochschule Osnabrück möchte Studierende der Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik in ihrem Studium stärken und sie auf ihrem Weg in den Beruf begleiten.

Im gemeinsamen Austausch zwischen Studierenden unterschiedlicher kultureller Herkunft einerseits, den Mentees, und Unternehmensvertreterinnen und-vertretern andererseits, den Mentoren, bietet das Projekt Orientierungshilfen beim Studieneinstieg und Unterstützung bei der Karriereplanung. Es ermöglicht, sich mit den ungeschriebenen "Spielregeln" des Praxisbetriebs vertraut zu machen und Einblicke in die Berufspraxis zu gewinnen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer knüpfen erste berufliche Kontakte und pflegen einen interkulturellen Austausch. Ein attraktives Rahmenprogramm sowie Workshops zu unterschiedlichen berufsrelevanten Themen fördern die Weiterentwicklung der eigenen Kompetenzen.

Das Mentoring-Programm richtet sich an Studierende der Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik im 3. und 4 Semester und erstreckt sich über einen Zeitraum von zwei Semestern.

 

Jetzt für das Wintersemester 2017/18 bewerben. Hier geht es zur Bewerbung.

 

 

KULT.Ing wird im Rahmen des an der Hochschule Osnabrück angesiedelten Projekts "Erfolgreich ins Studium" aus Mitteln des Niedersächsischen Kultusministeriums gefördert.

Projektleitung

Wissenschaftlich-fachliche Leitung

Prof. Barbara Schwarze
Raum: AA 0018
Tel.: 0541 969-2197
E-Mail:Ba.schwarze@hs-osnabrueck.de

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2017 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen Sie uns

Zertifikat