Forschungsdatenbankder Hochschule Osnabrück

Alle öffentlich geförderten Forschungsprojekte von A - Z

Alle Forschungsprojekte, die zentral erfasst wurden, befinden sich in unserer Forschungsdatenbank. Sie können nach Stichwörtern suchen oder Ihre Suche durch das Setzen von Filtern eingrenzen. Bei Fragen zur Forschungsdatenbank sprechen Sie bitte Svenja Knüppe an.

Filter

Geben Sie mindestens 3 Zeichen ein

Fakultät

Drittmittelgeber

Schwerpunktfelder

Laufzeit

von
bis

Alphabet

Einträge werden geladen
Projektlaufzeit:
01.10.2017 - 30.09.2020
Antragsteller/in:
Prof. Dr. Arno Ruckelshausen
Drittmittelgeber/Förderlinie:
BLE
Fakultät:
Ingenieurwissenschaften und Informatik
Fördersumme:
€ 413.592,53
Projektzusammenfassung:

Das Ziel liegt in der Entwicklung und Praxiserprobung neuartiger, nicht invasiver Verfahren zur Phänotypisierung ertragsbildender Eigenschaften bei Rapsgenotypen. Anhand umfangreicher experimenteller Daten werden mehrere Sensoren kalibriert und für die Entwicklung von Algorithmen für die Erprobung dieser Sensoren in Labor, Gewächshaus und Feld verwendet. Die somit ermittelten tauglichen Sensoren werden auf einen Trägerfahrzeug (fahrend und/oder fliegend) montiert und für die Merkmalserfassung in zahlreichen georefenzierten Leistungsprüfungen verschiedener Rapsgenotypen praxisorientiert umgesetzt. 

Das Ziel des Teilvorhabens 3 besteht im technologischen Bereich. Schwerpunkt der Arbeiten liegt in der Konzeption, der Realisierung und der Evaluation von Multisensoranordnungen zur feldbasierten Phäntotypisierung mit der Trägerplattform. Außerdem erfolgt die Konzeption, Entwicklung der Aufbau einer Datenbank-Infrastruktur, welche Handboniturdaten, Roh- und Metadaten der Testmessungen, reduzierte Daten und ausgewertete Pflanzenmerkmale beinhaltet. Die Entwicklung von robusten Algorithmen, um aus den Sensorrohdaten (halb- und vollautomatisiert) auf die vorgegebenen Pflanzenmerkmale schließen zu können, ist ein weiteres Ziel. Hierzu sind folgende wesentliche Arbeitspakete umzusetzen:

1. AP 3: Sensor- und Algorithmenentwicklung mit dynamischen Messständen

2. AP 4: "Outdoor" Phänotypisierung, Kalibrierung und Validierung

3. AP 5: Geo-Referenzierung und Kopplung mit Sensordaten

4. AP 6: Datenmanagement und "Human-Machine Interface" (HMI)

Logo Fördermittelgeber:
Zu den Ergebnissen ▼ (XXX)

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2019 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Zertifikat