Forschungsdatenbankder Hochschule Osnabrück

Alle öffentlich geförderten Forschungsprojekte von A - Z

Alle Forschungsprojekte, die zentral erfasst wurden, befinden sich in unserer Forschungsdatenbank. Sie können nach Stichwörtern suchen oder Ihre Suche durch das Setzen von Filtern eingrenzen. Bei Fragen zur Forschungsdatenbank sprechen Sie bitte Svenja Knüppe an.

Filter

Geben Sie mindestens 3 Zeichen ein

Fakultät

Drittmittelgeber

Schwerpunktfelder

Laufzeit

von
bis

Alphabet

Einträge werden geladen
Projektlaufzeit:
01.01.2015 - 30.06.2016
Antragsteller/in:
Prof. Dr.-Ing. Ralf Tönjes
Drittmittelgeber/Förderlinie:
BMWi-ZIM
Fakultät:
Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur
Fördersumme:
128.500,00 €
Projektzusammenfassung:

In der Landtechnik hat sich der ISOBUS als herstellerübergreifende Kommunikationslösung auf Landmaschinen durchgesetzt. Moderne Anwendungen lassen sich aufgrund beschränkter Bandbreite und fehlender Echtzeitfähigkeit nicht mit dem ISOBUS umsetzen, was zu proprietären Herstellerlösungen führt.

Das Projekt sieht die Entwicklung zweier Module vor, um erstmals Highspeed-Kommunikation unter Einhaltung von Echtzeitfähigkeit herstellerübergreifend und ISOBUS-kompatibel zu realisieren. Dabei übermittelt das Kopplungsmodul Daten über stromführende Leitungen des bestehenden ISOBUS-Steckverbinders. Im Gegensatz zu proprietären Kommunikationslösungen (z.B. Rückfahrkamerasysteme) sind keine zusätzlichen Leitungen zwischen Traktor und Anbaugerät notwendig. Das Steuerungsmodul erlaubt den Anschluss von Geräten unterschiedlicher Ethernet-Technologien und vermittelt Daten zwischen den Bussystemen eines Landmaschinengespanns. Steuerungs- und Transportprotokolle erlauben das dynamische Einbinden von Geräten zur Laufzeit, sichern Echtzeitfähigkeit und Monitoringfunktionen zur Fehleranalyse.

Logo Fördermittelgeber:
Zu den Ergebnissen ▼ (XXX)

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2019 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns