Forschungsprojekt Rechtsanwendung in der BauleitplanungUmgang mit Zielkonflikten im Bereich der Innenentwicklung

Projektbeschreibung

Das Forschungsprojekt „Rechtsanwendung in der Bauleitplanung - Umgang mit Zielkonflikten im Bereich der Innenentwicklung“ untersucht, welche Zielkonflikte bei der Innenentwicklung auf kommunaler Ebene auftreten und wie die kommunale Planung diese Zielkonflikte in der Bauleitplanung bewältigen kann.

Hintergrund

Um den anhaltenden Flächenverbrauch zu begrenzen, ist die Innenentwicklung ein wichtiger Baustein für eine nachhaltige Stadtentwicklung. In den letzten Jahren wurde dies über verschiedene Maßnahmen gefördert. So wurde beispielsweise der Vorrang der Innenentwicklung mit der BauGB-Novelle 2013 im deutschen Baurecht verankert.

Die Innenentwicklung bringt jedoch in der praktischen Umsetzung häufig Zielkonflikte zu anderen zentralen Zielen einer nachhaltigen Stadtentwicklung mit sich. Zu nennen sind hier u. a. die Entwicklung der grünen Infrastruktur, die Förderung gesunder Wohn- und Arbeitsverhältnisse sowie die Entwicklung und der Erhalt funktionsfähiger Industrie- und Gewerbestandorte.

Bislang werden die bestehenden Zielkonflikte in den gesetzlichen Regelwerken jedoch nicht abschließend gelöst. Das BauGB nennt in § 1 lediglich verschiedene Ziele und Belange, die in der kommunalen Planung zu berücksichtigen sind. Diese unterschiedlichen Belange sind in der Bauleitplanung auf kommunaler Ebene im Rahmen der Abwägung zusammenzuführen und stellen für die kommunalen Akteure eine große Herausforderung dar.

Projektlaufzeit:  01.05.2017 bis 31.08.2020

 

Drittmittelgeber/Förderlinie: MWK - VW vorab

Veröffentlichungen und Vorträge

  • Schoppengerd, Johanna (2018): Dealing with conflicting Goals in the Field of Inner-Development in Land Use Planning. Vortrag im Rahmen des AESOP Annual Congress "Making Space for Hope” (Gothenburg, Sweden 10.-14.07.2018)
  • Schoppengerd, Johanna; Schmelter-Nägele, Heike (2018): Innenentwicklung als Beitrag zu einer nachhaltigen Siedlungsentwicklung? Der Umgang mit bestehenden Zielkonflikten in der Bauleitplanung. Vortrag auf der ARL-Konferenz „Flächenentwicklung im Widerstreit der Interessen“, (München 24.05.-25.04.2018)
  • Schoppengerd, Johanna; Schmelter-Nägele, Heike (2018): Grüne Infrastruktur versus Innentwicklung – der Umgang mit bestehenden Zielkonflikten in der Flächennutzungsplanung. Vortrag auf der 4. Dortmunder Konferenz zur Raum- und Planungsforschung (TU-Dortmund, 04.-05.2018)

Projektteam

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2018 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Zertifikat