Bekanntmachung über eine Nachfrist zur Einreichung von Wahlvorschlägen zur Wahl des Personarats

der Hochschule Osnabrück (Gruppenwahl - § 13 Abs. 1 und 2, §§ 36, 39 und 43 WO-PersV) für die Gruppe der Beamtinnen und Beamten

Innerhalb der im Wahlausschreiben bekannt gegebenen Frist ist für die oben genannte Gruppe kein gültiger Wahlvorschlag eingegangen.

Gemäß §§ 13 bzw. 36 bzw. 43 WO-PersV werden die wahlberechtigten Beschäftigten dieser Gruppe und die in der Dienststelle vertretenen Gewerkschaften aufgefordert, innerhalb einer Nachfrist von einer Woche, spätestens am nebenstehenden Termin, beim oben genannten Wahlvorstand gültige Wahlvorschläge einzureichen. Auf die Angaben im Wahlausschreiben über Inhalt und Form der Wahlvorschläge wird hingewiesen.    

Termin: 08.02.2024

Geht auch innerhalb der Nachfrist kein gültiger Wahlvorschlag ein, können für diese Gruppe keine Vertreterinnen und Vertreter gewählt werden.