Terminplanung an der Hochschule bis Wintersemester 2017/2018

(Beschluss des Präsidiums vom 13.06.2012)

 

Der Lehrbetrieb wird unabhängig vom jeweiligen Datum

  • im Wintersemester generell mit dem Beginn der 39. Woche aufgenommen und generell mit dem Ende der 5. Woche des folgenden Kalenderjahres (19 Veranstaltungswochen) beendet. Ab dem Samstag der zweiten Woche des Jahres finden Prüfungen statt.
  • im Sommersemester generell mit dem Beginn der 10. Woche aufgenommen und generell mit dem Ende der 27. Woche (18 Veranstaltungswochen) beendet. Ab dem Samstag der 24. Woche finden Prüfungen statt.

 

Daraus ergibt sich folgende Terminplanung:

Nach oben

WINTERSEMESTER

Nach oben

  Vorlesungsbeginn Prüfungsbeginn Prüfungsende
2013/2014 23. September 2013 11. Januar 2014 01. Februar 2014
2014/2015 22. September 2014 10. Januar 2015 31. Januar 2015
2015/2016 21. September 2015 16. Januar 2016 06. Februar 2016
2016/2017 26. September 2016 14. Januar 2017 04. Februar 2017
2017/2018 25. September 2017 13. Januar 2018 03. Februar 2018

SOMMERSEMESTER

Nach oben

  Vorlesungsbeginn Prüfungsbeginn Prüfungsende
2014 03. März 2014 14. Juni 2014 05. Juli 2014
2015 02. März 2015 13. Juni 2015 04. Juli 2015
2016 07. März 2016 18. Juni 2016 09. Juli 2016
2017 06. März 2017 17. Juni 2017 08. Juli 2017

Die Terminsetzungen sind weitgehend kompatibel mit den niedersächsischen bzw. nordrhein-westfälischen Sommerferien. Sie sichern eine Vorlesungspause von vier Wochen im Februar/März.


Der Freitag vor und der Dienstag nach Pfingsten werden für Veranstaltungen genutzt. Stattdessen ist der Freitag nach Himmelfahrt vorlesungsfrei.


Der Vorlesungsbetrieb wird im Wintersemester durch die Feiertage zum Jahreswechsel unterbrochen. Der 2. Januar ist vorlesungsfrei, wenn er auf einen Freitag fällt (2015). Dadurch wird ein zusätzlicher vorlesungsfreier Tag in der Osterwoche erwirtschaftet.


Der 22. Dezember ist vorlesungsfrei, wenn er auf einen Montag fällt (2014). Der 23. Dezember ist vorlesungsfrei, was rechtzeitige Familienheimfahrten ermöglicht.


Der Vorlesungsbetrieb wird am Dienstag nach Ostern wieder aufgenommen. Dafür wird in der gesamten Karwoche kein Vorlesungsbetrieb durchgeführt.

Nach oben

Allgemeine Öffnungszeiten der Hochschul-Gebäude

Montag – Freitag

7.00 – 20.00 Uhr

 

Samstag

7.30 – 13.00 Uhr

 

Nach oben